Ein Tesla Model S gegen einen Ferrari 575.

Das Drehmoment elektrischer Antriebe ist einer der größten Reize, die elektrisch angetriebene Autos ausüben. Während herkömmliche Verbrennungsmotoren die Motorleistung erst nach und nach aufbauen können, stellen Elektromotoren eine angeforderte Maximalleistung nahezu sofort zur Verfügung. Das hat ein Besitzer eines Tesla Model S dazu genutzt, um einmal gegen den Fahrer eines Ferrari 575 einen Vergleich im Kavalierstart anzutreten.